Nominierungen und Bewerbungen als Tableau-Botschafter 2021 sind ab sofort möglich

Vorhang auf: Nominierungen und Bewerbungen als Tableau-Botschafter 2021 sind ab sofort möglich! Wir haben alle wissenswerten Informationen zum Programm zusammengestellt, inklusive des Tätigkeitsbereichs von Botschaftern, des Community-Feedbacks sowie der Programmänderungen und wie die Nominierung oder Bewerbung erfolgt. Wir können es kaum erwarten, den neuen Botschaftern die Möglichkeit zu geben, die weltweit größte Daten-Community weiter zu unterstützen.

Bevor wir uns nun mit der Auswahl der diesjährigen Data-Analytics-Führungspersönlichkeiten beschäftigen, möchten wir kurz zurückblicken, welche Unterstützung die Gruppe der Botschafter im Jahr 2020 geben konnte. In einem Jahr mit weltweit nicht enden wollenden Belastungen und Herausforderungen haben unsere Botschafter uns mehr geholfen als wir erwarten konnten. Wir bedanken uns sehr bei den scheidenden Community-Leitern – ohne sie hätten wir diese Zeit kaum bewältigt. 

Tableau Community Group Photo at TC

Der unschätzbare Wert der Tableau-Botschafter 2020

Datenanalysen können weder die Schwierigkeiten des vergangenen Jahres noch die Bemühungen der 2020-Botschafter, diese zu bewältigen, ausreichend quantifizieren. Die Gruppe hat eine virtuelle Tableau Conference unterstützt, die interessante Erkenntnisse geliefert hat, virtuelle Benutzergruppen mit Schulungsangeboten und Inhalten versorgt sowie sich an Projekten zur Veranschaulichung der größten gesellschaftlichen Herausforderungen beteiligt.

Außerdem haben Botschafter über 30.000 Kommentare in Tableau-Community-Foren veröffentlicht, mehr als 1.100 Datenvisualisierungen auf Tableau Public mit Millionen von Ansichten erstellt, über 150 studentische Veranstaltungen ausgerichtet und Hunderte von Blog-Beiträgen und Videos zu Best Practices sowie Anleitungen und Community-Materialien veröffentlicht. Die Tableau-Botschafter waren immer zur Stelle, auch wenn viele zu Hause in Quarantäne waren.

Ihre Begeisterung war einfach ansteckend. Für Gartner stellt diese Kundenbegeisterung eines der wichtigsten Alleinstellungsmerkmale von Tableau dar. Dem stimmen wir ausdrücklich zu, nur etwas anders formuliert: Unsere Community lässt niemand im Stich. Unsere Botschafter des Jahres 2020 machen dieses Prinzip für unsere Benutzer täglich real erlebbar.

Tableau Community banner at Tableau Conference

Was die Community sagt

Vor Beginn dieses Nominierungszyklus haben wir die Community gebeten, uns mitzuteilen, wie ihrer Meinung nach das Botschafterprogramm verbessert werden kann. Dazu haben wir eine Umfrage veranstaltet sowie Einzelinterviews mit Community-Mitgliedern und Tableau-Mitarbeitern durchgeführt, die unmittelbar mit unseren Botschaftern zusammenarbeiten. Im Folgenden sind einige der dabei angesprochenen Themen aufgeführt:

  • Verpflichtung zu Diversität: Tableau fühlt sich einer kontinuierlichen Verbesserung von Diversität und Inklusivität bei allen Community-Programmen, inklusive des Botschafterprogramms, verpflichtet. Auch wenn sich dabei in einigen Bereichen Fortschritte feststellen lassen, gibt es Verbesserungsbedarf.
  • Engagement: Unsere Botschafter wünschen sich mehr Möglichkeiten, um etwas zurückzugeben. Sie haben dargestellt, wie andere ihre Leidenschaft für Daten entwickelt, ihr Mitwirken in der Community intensiviert und ihre berufliche Laufbahn vorangebracht haben sowie nicht zuletzt dazu inspiriert wurden, selbst Botschafter zu werden. 
  • Vernetzung und Zusammenarbeit: Tableau-Botschafter lieben es, sich mit anderen Mitgliedern der Datenfamilie, mit unseren internen Teams und mit unseren Kunden zu vernetzen. In einer zunehmend virtuellen Welt hat die Erweiterung solcher Möglichkeiten hohe Priorität.
  • Fairness: Tableau muss alles in seiner Macht Stehende unternehmen, um den Bewerbungs-, Nominierungs- und Auswahlprozess so fair wie möglich zu gestalten. Community-Mitglieder möchten, dass sichergestellt ist, dass jeder die gleiche Chance hat, sich in einem inklusiven Umfeld einzubringen. Außerdem werden wir für die Prüfung der Bewerbungen in diesem Jahr berücksichtigen, dass das vergangene Jahr ungeahnte Herausforderungen für Personen mit sich gebracht hat, die sich andernfalls mehr engagiert hätten.

Was ist dieses Jahr anders?

Aufgrund dieses Feedbacks werden wir den Bewerbungs-, Nominierungs- und Auswahlprozess für Tableau-Botschafter etwas umgestalten. Außerdem möchten wir die Möglichkeiten für ausgewählte Botschafter verbessern.

  • Für wiederkehrende Botschafter: Angesichts der Herausforderungen des Jahres 2020 und der anhaltenden Auswirkungen der Pandemie ist uns bewusst, dass viele Botschafter Mühe hatten, sich in dem Umfang einzubringen wie sie es gewollt hätten. Wir ermutigen alle, die daran interessiert sind, wieder als Botschafter tätig zu sein, sich für die 2021-Gruppe erneut zu bewerben. Bei der Prüfung der Einreichungen werden wir die Schwierigkeiten des vergangenen Jahres berücksichtigen.
  • Alle, die sich als Botschafter bewerben möchten oder die nominiert werden, müssen Folgendes beachten: Der Bewerbungs- und Nominierungsprozess ist dieses Jahr in zwei Phasen aufgeteilt. 
    • In der heute beginnenden ersten Phase hat jeder die Möglichkeit, jemand zu nominieren, der bereits Botschafter ist, oder sich selbst zu bewerben. 
    • In der zweiten – optionalen – Phase können alle Nominierten für sich selbst durch weitere Beiträge ihrer Arbeit mit Tableau werben. Diese Phase startet einige Tage nach dem Ende der ersten Phase. Nominierte werden per E-Mail entsprechend informiert.
  • Für neue Botschafter: Wir bieten zusätzliche Möglichkeiten zur Beteiligung. Diese reichen von einer virtuellen Vernetzung und ersten Einblicken vor der offiziellen Produktveröffentlichung bis zur Zusammenarbeit bei Inhalten und Community-Projekten. Wir werden es für Botschafter auch einfacher machen, ihre Arbeit mit Tableau fortlaufend zu teilen, damit nichts durch das digitale Raster fällt.

Letztendlich brauchen wir Ihre Hilfe: Nominieren Sie jemand oder bewerben Sie sich noch heute!

Für den Erfolg des Programms sind wir auf die weltweit größte Daten-Community angewiesen. Wir möchten Sie deshalb bitten, Personen zu nominieren, die Ihrer Meinung nach die Community als Botschafter anleiten sollen. Die jeweilige Person sollte über folgende Fähigkeiten und Merkmale verfügen: 

  • Sie übt ihre Aufgabe als Leiter und Evangelist mit Freundlichkeit und Respekt aus.
  • Sie fördert kreatives und technisches Wachstum.
  • Sie ist jederzeit verfügbar.
  • Sie fördert die Vernetzung innerhalb der Community.

Denken Sie an Personen, die auf unkonventionelle Weise aktiv sind, in Diskussionen besondere Sichtweisen einbringen und unsere Community durch Unterstützung eines inklusiven Umfelds bereichern. Uns ist bewusst, dass wir durch zusätzliche diverse Führungspersönlichkeiten in unserer Community bessere Ergebnisse für alle erzielen können. Wir sind weiter bestrebt, proaktiv die Diversität in dieser Community zu erhöhen. Die Nominierung von Führungspersönlichkeiten ist ein zentraler Aspekt dieses Vorhabens.

Bringen Sie sich ein: Nominieren Sie Personen oder bewerben Sie sich als Tableau-Botschafter 2021
 

Was sind Tableau-Botschafter und was ist ihre Aufgabe?

Tableau-Botschafter verkörpern den Geist der Community. Sie lehren, teilen, erneuern und inspirieren. Nach der Auswahl werden Botschafter zu einer einjährigen „Amtszeit“ in einem der sechs folgenden Bereiche eingeladen:

  • Botschafter in den sozialen Medien sind inklusiv orientierte Führungspersönlichkeiten, die nicht nur inspirierende Inhalte in den sozialen Medien erstellen und teilen. Sie erfüllen auch hohe Standards, um anspruchsvolle Diskussionen über Daten zu initiieren, andere zu fördern, Menschen in die Community einzuführen, Community-Mitglieder zu unterstützen und zentrale Botschaften in allen Social-Media-Kanälen zu verbreiten.
  • Tableau-Botschafter für Benutzergruppen haben die Aufgabe, Benutzergruppenleiter weltweit zu unterstützen und unsere Benutzergruppen-Community zu schulen. Unsere Botschafter stellen Inhalte für eine erfolgreiche Tätigkeit unserer Führungskräfte bereit und leiten gleichzeitig eine eigene lokale, virtuelle oder branchenspezifische Benutzergruppe. Sie teilen Best Practices sowie Tipps und Tricks und sind Mentoren für neue Führungspersönlichkeiten. Außerdem bieten Sie Möglichkeiten für Feedback zu neuen Produktversionen und treten als Referenten auf Veranstaltungen der globalen Benutzergruppen-Community auf.
  • Tableau-Forumsbotschafter sind die Betreuer der Foren. Sie sorgen für ein funktionsfähiges und inspirierendes Community-Forum mit reger Beteiligung. Dazu unterstützen sie die Benutzer durch professionelle Antworten, kennzeichnen unangemessene Inhalte für eine Moderation oder Entfernung und genehmigen die Inhalte neuer Benutzer.
  • Tableau Public-Botschafter repräsentieren die kreative Kraft von Tableau. Sie sorgen für kontinuierliches Feedback und ein funktionsfähiges Umfeld zur Vernetzung, sind für die Einführung neuer Mitglieder zuständig und gestalten Modelle zur Förderung der Nutzung. Sie schaffen Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit mit dem Entwicklungsteam von Tableau Public und für Beiträge zu Community-Programmen wie die „Visualisierung des Tages“ und „Featured Authors“ von Tableau Public.
  • Botschafter für Studierende sind Tableau-Experten im Hochschulwesen, die anderen grundlegende Fähigkeiten beibringen und diese dafür motivieren, um deren Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern. Botschafter für Studierende unterstützen Tableau-Hochschulprogramme durch Veranstaltungen in der Universität und durch Kampagnen in den sozialen Medien, um Studierende auf eine erfolgreiche Tätigkeit in der datengesteuerten Welt von heute vorzubereiten.
  • DataDev-Botschafter sind wissbegierig, innovativ sowie ziel- und Community-orientiert und möchten ihr technisches Wissen mit anderen teilen. Sie nutzen Tableau-APIs und probieren gerne neue Tools aus bzw. wenden sie auf neue Ideen an.
  • Tableau-CRM-Botschafter sind Poweruser der nativen Analytics- und KI-Lösung von Salesforce. Sie geben gerne ihre Kenntnisse dieser speziellen Plattform weiter und schaffen eine Verbindung zwischen der Salesforce-Pionier-Community und der Tableau-Community. Anmerkung: Da diese Gruppe im Mai 2021 in das Botschafterprogramm von Tableau aufgenommen wurde, steht dieser Bereich im Nominierungs- und Bewerbungszyklus 2021 nicht mehr gesondert zur Verfügung. 

Kleingedrucktes

Die Anforderungen unterscheiden sich je nach Programmbereich. Sie können eine Person aber nur für eine bestimmte Gruppe nominieren bzw. sich nur für eine bestimmte Gruppe bewerben. Für die Auswahl der Tableau-Botschafter spielt die Anzahl der eingegangenen Nominierungen keine Rolle. Zum einen prüfen wir sämtliche Einreichungen im Detail. Zum anderen bestimmen wir die neue Gruppe auch aufgrund interner Metriken, Mitarbeiterempfehlungen und der Bedürfnisse unserer globalen Community.

Nominierungen können vom 30. Juni 2021 bis zum 21. Juli 2021, 17:00 Uhr PDT, eingereicht werden.

Nach dem Ende des Nominierungs- und Bewerbungszeitraums benachrichtigt das Tableau-Team alle Kandidaten entsprechend, prüft alle Einreichungen und bittet die Nominierten um optionale zusätzliche Informationen. Dies kann bis zu drei Wochen dauern. Außerdem werden persönliche Einladungen zur Teilnahme ausgesprochen. Diese müssen dann vor der öffentlichen Bekanntgabe angenommen werden. Alle Botschafter müssen eine Vertraulichkeitsvereinbarung mit Tableau unterzeichnen. Die Tableau-Botschafter für 2021 werden dann Anfang September 2021 bekannt gegeben.

Wir möchten Sie ermutigen, mehr über alle Botschafter auf unserer Website zu erfahren und ihnen auf Twitter zu folgen

 

Blog abonnieren