Tableau Community

Tableau Public

Tableau Public ist eine Plattform, auf der Nutzer kostenlos Datenvisualisierungen erkunden, erstellen und öffentlich bereitstellen können. Lassen Sie sich von den unbegrenzten Möglichkeiten mit Daten inspirieren.

Mit Tableau Public Inspiration finden und Analytics-Kenntnisse verbessern

Tableau Public können Sie nicht nur kostenlos öffentliche Daten visualisieren, sondern sich auch beliebig oft Inspirationen und Lerntipps von der Tableau-Community holen. Aber verlassen Sie sich nicht nur auf unsere Aussagen. Chantilly Jaggernauth, Tableau Zen Master und Tableau-Botschafterin, berichtet, wie Tableau Public sie beruflich und privat vorangebracht hat.

Jetzt ansehen

Die neuesten und besten Visualisierungen von Tableau Public ansehen

Virtuelle Visualisierungsgalerie Wird in einem neuem Fenster geöffnet

In unserer virtuellen Galerie finden Sie Visualisierungen von Tableau Public-Autoren aus aller Welt.

Blick hinter die Kulissen der beliebtesten Visualisierung

Andy Kriebel schildert, was ihn zur beliebtesten Visualisierung auf Tableau Public inspiriert hat.

Tableau Public Explorer

Wie gut kennen Sie die #DataFam? Mit dieser Visualisierung von Nir Smilga erfahren Sie mehr über Tableau Public-Autoren aus aller Welt.

Diese Community-Mitglieder bieten inspirierende Visualisierungen

Die folgenden Tableau Public-Autoren helfen Ihnen, neue Themen, Visualisierungsideen und Community-Aktivitäten zu erkunden. Für den Einstieg empfehlen wir Ihnen unsere ausgewählten Autoren, eine Gruppe herausragender Data Rockstars.

Alexandria Heusinger

Profil anzeigen

Alexandria Heusinger

Alexandria Heusinger kam erstmals über einen Kurs in Buchhaltungs-Analytics, den sie als Studentin belegte, mit Tableau in Kontakt. Sie war ganz begeistert, dass in der Buchhaltung so oft Datenvisualisierungen zum Einsatz kommen und wollte mehr darüber erfahren. Dabei half ihr das Programm „Millennials and Data“ #MAD4. 2020 meldete sie sich auf Tableau Public an. An der Community gefällt ihr besonders, dass sie hier Visualisierungen anderer Ersteller und deren Interpretation von Daten zu beliebigen Themen erkunden kann. Sie freut sich darauf, künftig noch mehr Visualisierungen zu erstellen und mit der Tableau Public-Community zu teilen! Sie können ihr auf Twitter folgen Wird in einem neuem Fenster geöffnet. oder über LinkedIn Kontakt mit ihr aufnehmen. Wird in einem neuem Fenster geöffnet. .

Allison Wright

Profil anzeigen

Allison Wright

Allison Wright ist zertifizierter Tableau Desktop Specialist und absolvierte im Dezember 2020 erfolgreich das Programm „Millennials and Data“. Sie wurde erstmals 2016 auf Tableau aufmerksam und nach einer längeren Pause auch aktives Mitglied der #DataFam auf Twitter und Tableau Public. Die Community und deren Content inspirieren und motivieren sie immer wieder aufs Neue, ihre eigenen Visualisierungen zu verbessern. Aktuell ist sie beim Wettbewerb #MakeoverMonday dabei und plant außerdem die Teilnahme an #Viz5, #VizforSocialGood, #WorkoutWednesday und #IronViz. Sie können ihr auf Twitter folgen Wird in einem neuem Fenster geöffnet. oder über LinkedIn Kontakt mit ihr aufnehmen. Wird in einem neuem Fenster geöffnet. !

Dhruv Popat

Profil anzeigen

Dhruv Popat

Dhruv Popat ist Business Intelligence Analyst bei Blend360 in Maryland (USA) und entwickelt dort moderne, intuitive Dashboards für geschäftliche Anwendungen. In den letzten Jahren war er oft auf der Tableau Public-Plattform aktiv, um sich Anregungen für seine Arbeit zu holen, aber auch um Beiträge zur Community zu leisten. Allen, die ihre Design- und technischen Fähigkeiten für die Entwicklung guter Dashboards verbessern möchten, legt er die Wettbewerbe #MakeoverMonday und #WorkoutWednesday wärmstens ans Herz. Dhruv Popat bringt sich in mehrere Tableau-Benutzergruppen ein und lernt immer wieder Neues über Tableau und seine Anwendungsmöglichkeiten im Beruf dazu. Kürzlich präsentierte er in einer Benutzergruppe einige seiner Visualisierungen und Erfahrungen mit der Tableau Public-Community. Außerdem hat er diverse Dashboards zum Thema soziales Wohlbefinden erstellt. Wenn er nicht an einer Visualisierung bastelt, liest er gern Artikel zu Wirtschaftsthemen, schaut Fußball oder treibt Sport. Sie können über LinkedIn Kontakt mit ihm aufnehmen Wird in einem neuem Fenster geöffnet. oder ihm auf Twitter folgen, Wird in einem neuem Fenster geöffnet. wo er regelmäßig Best Practices für Visualisierungen postet.

Dzifa Amexo

Profil anzeigen

Dzifa Amexo

Dzifa Amexo schloss kürzlich ihr Studium am Mercy College in New York ab. Tableau lernte sie in einem Unikurs kennen und zog sie sofort in seinen Bann. Ganz besonders schätzt sie die Tableau Public-Plattform, weil diese – wie gutes Essen – Menschen aus aller Welt zusammenbringt. Sie ist Tableau Public-Botschafterin und seit Anfang 2020 auf Tableau Public und in der #DataFam aktiv. Dzifa Amexo schreibt ihre persönliche Weiterentwicklung im letzten Jahr der Community zu und unterstützt die Community als Inspirations- und Lernquelle. In ihrer Freizeit erstellt sie gern Visualisierungen zu verschiedensten Themen wie Popkultur, gesellschaftlichen Fragen und Vielfalt. Sie können ihr auf Twitter folgen Wird in einem neuem Fenster geöffnet. oder über LinkedIn Kontakt mit ihr aufnehmen. Wird in einem neuem Fenster geöffnet. !

Garima Anand

Profil anzeigen

Garima Anand

Garima Anand ist Visual Analytics Consultant bei Decisive Data, wo sie mit Tableau Dashboards erstellt, um Erkenntnisse zu gewinnen. Inspiriert von Hans Rosling, der in seinen effektvollen Visualisierungen globale Gesundheitsdaten präsentiert, begann sie letztes Jahr, mit Tableau ihre eigenen Datenstorys zu erzählen. Dazu nahm sie an Wettbewerben wie #MakeoverMonday und #IronQuest teil. Ihre Lernfortschritte dokumentiert sie auch in ihrem Blog auf Medium, außerdem tauscht sie sich gern mit der #DataFam-Community auf Twitter aus. Am meisten schätzt sie an Tableau Public, dass sie in den Visualisierungen des Tages eine derart große Vielfalt an interessanten Visualisierungen und Perspektiven geboten bekommt. Kürzlich absolvierte sie eine Tableau-Schulung bei „Millennials and Data“ ( #MAD4-Kohorte) unter der Leitung von Zen Master Chantilly Jaggernauth. Garima Anand erstellt gern Visualisierungen zu sozialen Themen, die den weniger entwickelten Gesellschaften der Welt eine Stimme verleihen. Sie können ihr auf Twitter folgen Wird in einem neuem Fenster geöffnet. oder über LinkedIn Kontakt mit ihr aufnehmen. Wird in einem neuem Fenster geöffnet. .

Jahi Hamilton

Profil anzeigen

Jahi Hamilton

Jahi Hamilton studiert derzeit an der School of Business der Howard University in Washington. Dort kam er mit Millennials and Data in Kontakt und lernte so Tableau kennen. An Tableau beeindruckten ihn die kreativen Fähigkeiten von Datenanalysten und Visualisierungserstellern aus aller Welt, was ihn schließlich dazu bewog, sich selbst auf diesem Feld auszuprobieren. An Tableau gefällt ihm besonders die Community-Orientierung der Plattform, die zahlreiche Menschen mit einer gemeinsamen Leidenschaft zusammenführt. Jahi Hamilton legt Wert auf visuell ansprechende Dashboards, bei denen die Interaktion mit Daten Spaß macht. Sie können jederzeit über LinkedIn Kontakt mit ihm aufnehmen. Wird in einem neuem Fenster geöffnet. !

Janee Pridgen

Profil anzeigen

Janee Pridgen

Janee Pridgen war absolute Tableau-Neueinsteigerin mit nur geringen Grundkenntnissen, bevor sie ein Stipendium für Millennials and Data erhielt und dort als Studentin mit den größten Fortschritten ausgezeichnet wurde. Zuvor hatte sie erste Analyseerfahrungen in Lernumgebungen und im Talentpool-Management des Gastgewerbes gesammelt, damals noch mit Excel-Dashboards. Dann entschloss sie sich, Neues zu lernen und sich mit den Möglichkeiten von Datenvisualisierungen auseinanderzusetzen. Die Tableau Public-Community diente ihr als Inspirationsquelle und bot zugleich Herausforderungen, durch die sie aktuelle Trends nachvollziehen und neue Methoden der Datenorganisation kennenlernen konnte. Janee Pridgens LinkedIn-Profil Wird in einem neuem Fenster geöffnet. finden Sie hier.

Nia Hill

Profil anzeigen

Nia Hill

Nia Hill schloss 2020 ihr Studium an der Howard University in Washington ab und belegt zurzeit ein Master-Studium in Nonprofit Management an der Columbia University in New York. Durch die Teilnahme an Millennials and Data erfuhr sie von dem gewaltigen Potenzial, das Datenvisualisierungen bieten. Was ihr an Tableau Public besonders gefällt, ist die Möglichkeit, Tausende Designstile kennenzulernen. Sie ist erst seit wenigen Monaten auf Tableau Public aktiv, nutzt die Plattform aber regelmäßig, um sich Anregungen für Datenstorys zu holen. Am liebsten erstellt sie Visualisierungen über die Wirkung gemeinnütziger Organisationen auf Communitys und über ihre Heimatstadt Chicago. Nia Hill beginnt in diesem Jahr ihre berufliche Laufbahn als Unternehmensberaterin und möchte dafür ihre Tableau-Erfahrung nutzen, ebenso für ihre noch junge gemeinnützige Organisation, die ehemaligen Gefängnisinsassen mit provisorischen Unterkünften, Berufsschulungen und ähnlicher Unterstützung auf die Beine hilft. Sie können über LinkedIn Kontakt mit ihr aufnehmen Wird in einem neuem Fenster geöffnet. oder ihr auf Twitter Wird in einem neuem Fenster geöffnet. oder Instagram folgen.

Sanaz Jamloo

Profil anzeigen

Sanaz Jamloo

Jeder Datensatz enthält eine Story, und Sanaz Jamloo weiß zu schätzen, dass sie solche Datenstorys mit Tableau anschaulich und kreativ erzählen kann. Sie arbeitete zuvor als Datenanalystin im Büro des kalifornischen Gouverneurs Gavin Newsom. Ihre Erfahrung mit Tableau begann 2018, als sie Tableau im Rahmen ihres Studiums der Datenbank- und Data Analytics an der University of California in Santa Cruz kennenlernte. Im Sommer 2020 belegte sie den Millennials and Data-Onlinekurs, um ihre Designfähigkeiten für Dashboards und Daten zu verbessern. In diesem Jahr möchte sie ihre Tableau Desktop-Zertifizierung abschließen. Für Sanaz Jamloo ist die Tableau Public-Community eine zuverlässige Inspirationsquelle für Datenvisualisierungen. Sie ist davon überzeugt, dass ein effektives Dashboard-Design sowohl eine Kunst als auch eine Wissenschaft ist und bei richtiger Anwendung einen großen Unterschied ausmachen kann. Datenvisualisierungen erstellt sie am liebsten anhand amtlicher Daten zu Themen wie soziale Gerechtigkeit, Klimagerechtigkeit und Gleichstellungspolitik. Sie können ihr auf Twitter folgen Wird in einem neuem Fenster geöffnet. oder über LinkedIn Kontakt mit ihr aufnehmen. Wird in einem neuem Fenster geöffnet. !

Seema M. Rathod

Profil anzeigen

Seema M. Rathod

Seema M. Rathod ist Datenanalystin beim Ministerium für Grund- und Sekundarbildung des US-Bundesstaats Massachusetts und gehört dort zum Team für Schülerbeurteilungen. Sie nutzt seit drei Jahren Tableau, begann aber erst im Herbst 2020 als Mitglied der Millennials and Data #MAD4-Kohorte damit, Visualisierungen zu erstellen. An Tableau Public schätzt sie vor allem das Potenzial, die Nutzung und Analyse komplexer Daten zu demokratisieren – und zwar ganz ohne „Datenwächter“. Außerdem lässt sie sich gern von der #DataFam inspirieren, deren Unterstützung sie oft in Anspruch nimmt. Ihre Hauptanliegen sind Bildungsgerechtigkeit und ein hohes Bildungsniveau in staatlichen Vor-, Grund- und Sekundarschulen. Daher untersucht und erstellt sie mit großer Begeisterung Visualisierungen zu Bildungsthemen. Sie können über LinkedIn Kontakt mit ihr aufnehmen Wird in einem neuem Fenster geöffnet. oder ihr auf Twitter folgen. Wird in einem neuem Fenster geöffnet. .

Sharon Acquah

Profil anzeigen

Sharon Acquah

Sharon Acquah lernte Tableau während ihres Studiums mit den Schwerpunkten Gesundheitsinformatik und Data Analytics kennen. Im Herbst 2020 nahm sie an der Millennials and Data-Kohorte teil und erfuhr im Detail, wie sich Tableau effektiv anwenden lässt. Dies weckte in ihr den Wunsch, sich als Tableau Desktop Specialist zertifizieren zu lassen. Ihr Ziel ist es, mithilfe von Datenvisualisierungen und Datenstorys das Gesundheitswesen zu verbessern. Tableau Public ist für Sharon Acquah zu einer wichtigen Inspirationsquelle geworden, da sie hier beeindruckende Visualisierungen der #DataFam-Community abrufen kann. Sie können über LinkedIn Kontakt mit ihr aufnehmen Wird in einem neuem Fenster geöffnet. oder ihr auf Twitter folgen. Wird in einem neuem Fenster geöffnet. .

Simran Gera

Profil anzeigen

Simran Gera

Simran Gera studiert im Hauptfach Informatik an der George Mason University im US-Bundesstaat Virginia und absolviert außerdem ein Praktikum im Bereich Data Warehouses bei GDIT. Vor Kurzem nahm sie an einer Intensivschulung für Business-Analysten teil, ließ sich als Tableau Desktop Specialist zertifizieren und begeistert sich seitdem für Datenvisualisierungen. Simran Gera ist sehr dankbar, Tableau auf einer Networking-Veranstaltung kennengelernt zu haben, da sie durch Tableau ihre künstlerische Seite entdecken konnte. Sie erstellte ein Tableau Public-Konto und ließ sich von der Kreativität und Inklusivität der Tableau-Community inspirieren. Künftig möchte sie sich durch Teilnahme am Wettbewerb #MakeoverMonday und anderen Initiativen stärker in die Community einbringen. Bislang hat sie hauptsächlich geschäftliche Visualisierungen erstellt, freut sich aber schon darauf, auch neue Themen wie Tierrechte und Klimawandel zu erkunden. Sie können über LinkedIn Kontakt mit ihr aufnehmen Wird in einem neuem Fenster geöffnet. oder ihr auf Twitter folgen. Wird in einem neuem Fenster geöffnet. !

Stephen Skinner

Profil anzeigen

Stephen Skinner

Stephen Skinner ist selbstständiger Analytics-Berater und bezeichnet sich selbst als „Architekten für visuelle Daten“. Schwerpunktmäßig befasst er sich mit Design Thinking, wobei seine berufliche Praxis am Schnittpunkt von Hochtechnologie, informativem Design und visueller Kommunikation liegt. Zu Beginn seiner Karriere in den USA und Europa befasste er sich hauptsächlich mit Architektur und Design, indem er 3D-Computergrafiken und Datenvisualisierungen erstellte. Er begeistert sich für Visualisierungen, Analytics und Kartografie und visualisiert am liebsten große georäumliche Datensätze. Tableau nutzt er seit 2019, damals als Projektlösung zur Visualisierung von Immobiliendatensätzen. Tableau Public ist für Stephen Skinner unersetzlich, weil es ihn inspiriert und er über die Plattform mit anderen zusammenarbeitet. Er war früher Chief Information Officer (CIO), verfügt über eine Tableau-Zertifizierung und ist aktives Mitglied der weltweiten #DataFam. Außerdem ist er Botschafter für Viz for Social Good und Mitglied der Visualisation Society sowie, in Anerkennung seiner bedeutenden frühen Beiträge zur 3D-Computergrafik, der „Pioneers“-Gruppe von ACM Siggraph.

Syeara Dunlap

Profil anzeigen

Syeara Dunlap

Syeara Dunlap studiert an der Howard University in Washington im Hauptfach Marketing. Daneben arbeitet sie am Branding ihrer eigenen Unternehmen und an ihren Kreativprojekten. Mithilfe von Tableau konnte sie ihre kreativen Vorstelllungen in die Geschäftswelt einbringen. Seit Kurzem ist Syeara Dunlap auch Mitglied der Tableau-Community, deren Unterstützung und Informationsfülle sie zu schätzen gelernt hat. Sie entwickelt ihre eigene Visualisierungssprache, wobei Visualisierungen zu Unterhaltungs- und Wissenschaftsthemen auf ihr besonderes Interesse stoßen. Kürzlich nahm sie an einer jährlichen Schultour namens „Cutting Back to School“ teil, einer Initiative, die Schüler kostenlos mit Haarschnitten und Schulmaterialien versorgt. Zurzeit bereitet sie sich darauf vor, das akademische Jahr 2020/21 mit einem starken Abschluss zu Ende zu bringen. Sie können ihr auf Instagram folgen oder sich ihren Podcast anhören.

Varun Goenka

Profil anzeigen

Varun Goenka

Varun Goenka schloss im Dezember 2020 sein Informatikstudium an der University of Maryland mit einem Master ab. Anfangs wusste er nur wenig über Design, doch dank Tableau Public konnte er beeindruckende Visualisierungen anderer Benutzer kennenlernen und sich davon inspirieren lassen. Tableau nutzte er bereits in seinem Praktikum einige Male, doch das riesige Potenzial erkannte er erst, als er im September 2020 an der Millennials and Data-Schulung teilnahm. Außerdem beteiligt er sich gerne an der Iron Viz: Student Edition und schwärmt davon, wie Tableau Studierende dazu animiert, die Lösung kennenzulernen und anzuwenden. Varun Goenka ist bekennender Fan der Tableau-Community, deren Hilfsbereitschaft er sehr schätzt. Künftig möchte er sich häufiger in die Wettbewerbe #ProjectHealthViz und #IronQuest einbringen. Sie können über LinkedIn Kontakt mit ihm aufnehmen Wird in einem neuem Fenster geöffnet. oder ihm auf Twitter folgen. Wird in einem neuem Fenster geöffnet. .

Ausgewählte Tableau Public-Visualisierungen

Tableau Chart Catalog von Kevin Flerlage Öffnet in neuem Fenster

Verstehen von Diagrammtypen mit Beispielen aus der Tableau-Community.

Giant Pandas Overseas von Wendy Shijia Öffnet in neuem Fenster

Erfahren Sie mehr über die Pandas, die in Zoos außerhalb von China leben.

Google Year in Search 2020 von Roshaan Khan Öffnet in neuem Fenster

Erkunden Sie die Top-Suchbegriffe bei Google und die Auswirkungen der Ereignisse des Jahres 2020.

Die Dashboards auf Tableau Public sind eine riesige Inspirationsquelle für mich. Sie zeigen mir, was alles möglich ist, und helfen mir, bei meiner eigenen Arbeit neue Techniken anzuwenden.

Mitmachen und Tableau Public optimal nutzen

Erfahrung sammeln in einem Community-Projekt

In Projekten, die von der Community für die Community konzipiert und von Tableau Public unterstützt werden, können Sie neue Kontakte knüpfen und an Ihren Skills feilen.

Weitere Informationen

Auf Tableau Public Hilfe suchen

Stellen Sie Fragen rings um Tableau Public und Datenvisualisierungen und holen Sie sich Rat direkt von den Experten unserer Community.

Foren besuchen Wird in einem neuem Fenster geöffnet.

Tableau Public-Feedback teilen

Wir freuen uns, wenn Sie uns dabei helfen, die Zukunft von Tableau Public zu gestalten. Teilen Sie uns Ihre Produktideen mit und stimmen Sie darüber ab, damit das Tableau-Entwicklungsteam weiß, was Ihnen wichtig ist.

Ideen erkunden Wird in einem neuem Fenster geöffnet.

Treten Sie einer Benutzergruppe in Ihrer Nähe bei

Tableau-Benutzergruppen sind perfekt für den Einstieg, ganz gleich, ob Sie der Community Ihre Visualisierungen präsentieren oder sich von der Arbeit anderer inspirieren lassen möchten.

Werden Sie Mitglied einer Tableau-Benutzergruppe Wird in einem neuem Fenster geöffnet.