Virtuelle Live-Schulung

Serververwaltung

Der Kurs vermittelt die grundlegenden Kenntnisse zur Verwaltung von Tableau Server mit dem Schwerpunkt auf effiziente, skalierbare unternehmensweite Bereitstellungen. Mit den erworbenen Fähigkeiten können Sie sofort Best Practices in Sachen Governance, Sicherheit, Skalierbarkeit und vielem mehr anwenden.

 

Zeitplan anzeigen

 

Dieser Kurs beinhaltet 90 Tage kostenlosen Zugang zum eLearning. Mit On-demand-eLearning können Sie Ihre neuen Kenntnisse mit mehr als 150 Stunden Schulungsinhalten, die jederzeit und überall zugänglich sind, auf dem neuesten Stand halten. Spotlight-Lektionen zu neuen Funktionen werden vierteljährlich veröffentlicht, damit Sie über die neuesten Produktfunktionen auf dem Laufenden bleiben und Tableau weiterhin optimal nutzen können.

Zielgruppe:

In diesem Kurs werden die Best Practices für die Installation und Verwaltung von Tableau Server ausführlich behandelt. Er bietet wichtige Informationen und stellt die Verfahren dar, mit denen Sicherheit, Leistung, Governance und Skalierbarkeit sichergestellt werden können. Mit den erworbenen Kenntnissen und Fähigkeiten ist jeder Kursteilnehmer in der Lage, sofort eine funktionsfähige und erweiterbare Tableau-Plattform zu erstellen. Hinweis: Dieser Kurs wird in einer Windows-Serverumgebung unterrichtet.


Es werden folgende Themen behandelt:
  • Planung Ihrer Bereitstellung von Tableau Server
  • Installation von Tableau Server
  • Sicherheit
  • Verwaltung von Benutzern, Inhalten und Datenquellen
  • Best Practices zu Berechtigungen
  • Automatisieren von Serveraufgaben
  • Zeitpläne und Warnungen
  • Überwachung des Serverstatus
  • Anpassung Ihres Servers

Vollständige Kursbeschreibung (PDF)



Voraussetzungen
  • Keine
Kursumfang
  • Ein Kurshandbuch mit den Grundlagen der behandelten Themen
  • Testzugriff auf Tableau eLearning zur Erkundung der geführten Lernpfade zum Selbststudium und zum Erwerb digitaler Badges (nur für Teilnehmer an Präsenzschulungen)
  • Für diesen Kurs kann bei Abschluss eine Zertifizierung erworben werden
  • Stunden für Continuing Education Credit (CPE): Für diesen Kurs können insgesamt 37 CPE-Stunden angerechnet werden (25 Stunden eLearning-Inhalte plus 12 Stunden von Trainern durchgeführte Schulungen).

Ausführliche Informationen dazu finden Sie in unserer Stornierungsrichtlinie (PDF).


Dieser Kurs ist Teil des Server Administrator Learning Path. Weitere Informationen